foto1
foto1
foto1
foto1
foto1

Sportverein Blau-Weiß Groß Lindow 1909 e.V.

Seit über 100 Jahren Vereinstradition in Groß Lindow - für jung und alt - gepflegte Turnhalle & Sportanlagen!


Ausgezeichnet als Sportlichste Gemeinde vom Land Brandenburg

Umfangreiche Kinder & Jugendförderung

Sportliche Vergleiche mit ausländischen Sportfreunden fanden statt mit:

1. Mit Polnischen Sportfreunden - 67 Vergleiche

Erster Vergleich in Polen mit "Pogon" Skwierzyna (Schwerin an der Warte) am 17.11.1965
Weitere Vergleiche mit: - "Obra" Bledzew - "Orzel" Miedzyrzezc (Meseritz)
- MKS "Lubuszanin" Dresdenko (Driesen) - "Ruszowice" Glogow
- "Arka" Gdynia (Gdansk) - "Ruch" Zdzieszowice (Oppeln)
- LZS - SHR Wojcieszyce (Gorzow - Landsberg)
- LKS "Bizow" Cybinka (Ziebinger) - KS "Mazur" Pisz (Masuren)
- "Dab" Debno (Neudamm) - KS "Obra" Zbaszyn (Bentschen)

Diese Vergleiche fanden statt im Zeitraum von 1965 bis 2003


2. Russische Mannschaften - 32 Vergleiche

Erste Spiel am 11.08.1957 mit der Garnison aus Müllrose
Weitere Vergleiche mit Mannschaften aus Müllrose, Frankfurt (Oder) sowie anderen Mannschaften aus der Region Eisenhüttenstadt.


3. Tschechische Mannschaften - 27 Vergleiche

Erste Spiel am 25.Juni 1977 gegen TJ "Jiskra" Josefuv Dul deutsch Joseftal nähe Lieberec
Weitere Vergleiche gegen Mannschaften aus der Nähe von Lieberec und Jablonec bei Turnieren in Joseftal
Ein weiterer Vergleich fand mit der Elf von "Nowo" Mesto auf deutschen Neu-Salz statt.


4. Nur ein Vergleich mit dem damaligen Meister aus Bulgarien der Mannschaft von ZSKA "Rote Fahne" Sofia am 09. Juli 1976

5. Vergleich in Spanien mit 2 Spielen in einem in einem Turnier Departement Calella vom 11.04. - 15.04.1993


6. Mit der BRD (bis 1990) galten diese Spiele als Internationale Vergleiche - Insgesamt 6 Vergleiche

So die Spiele gegen 1 FC 04 Oberursel und den FC 1920 Gundelfingen je 2 Spiele 1986 und 1987



Insgesamt gab es 135 Internationale sportliche Vergleiche



Ausländische Delegationen in Groß Lindow

Von 1965 bis 2003 gab es Insgesamt

1. Afrika - Aus 11 Ländern waren Gäste in Groß Lindow wie:
Algerien, Angola, Namibia, Simbabwe, Äthopien, Libanon, Sambia, Jemen, Palästina, Mocambic, Syrien.


2. Europa - Aus 10 Ländern kamen:
Dänemark, Frankreich, Tschechien, Russland, Ungarn, Bulgarien, Rumänien, Albanien und Polen.


3. Asien - Aus Japan kamen 1997 - 2001 insgesamt 5 Jugend-Delegationen aus Hokkaido


4. Amerika - Hier hatten wir einen Sportkorrespondenten 1974 aus Kanada Tom Morris zu besuch.


5. Australien - Familie Hitzler und weitere Gäste aus Mehlbourn haben sich in unser Gästebuch eingetragen


Des weiteren erhielten wir Briefe vom Fußball-Präsidenten aus Malta sowie Briefe aus Moldawien.
Die Mehrzahl der oben genanten Gäste haben sich ins Gästebuch des Sport-Vereins und der Gaststätte eingetragen.

 

Nationalmannschaft aus Vietnam 2007 in Groß Lindow

Freundschaftsspiel zwischen Vietnam und Blau-Weiß Groß Lindow 2007
Der Vorstand des Vereins Blau-Weiß Groß Lindow 1909 e.V.

Präsident: Peter Fricke

Vizepräsident Organisation: Jörg Fiedler

Vizepräsident Sport: Henry Krüger

Schatzmeister: Dirk Wesuls

Schriftführerin: Kathrin Krüger

weitere Mitglieder: Martina Pach und Dennis Maier

Wir treffen uns zweimal in der Woche, montags um 19.00 Uhr und mittwochs um 18.30 Uhr in der Sporthalle neben der Grundschule. Die Gruppe ist bunt gemischt und wird mit viel Spaß von der Trainerin Martina angeleitet. Wenn ihr Lust habt mitzumachen, kommt einfach vorbei. Es gibt keine feste Choreographie, vielmehr geht es um den Spaß am Sport und in der Gruppe. Hauptsächlich arbeiten wir mit den Stepbrettern. Aber auch Hanteln, Bänder und Gymnastikbälle können in der Stunde vorkommen. Den Problemzonen rücken wir natürlich auch zuleibe. Also traut euch und kommt vorbei, wir freuen uns auf euch.
Martina und Rebecca